The Work - befreiende Erkenntnisse durch geführte Meditation

Die Selbstcoaching-Methode „The Work of Byron Katie“ ist ein genial einfaches und schnell lernbares Instrument zur Selbsterkenntnis und Befreiung von belastenden Gedanken und begrenzenden Glaubenssätzen. Die Methode ist eine geführte Meditation mit vier Fragen, deren Antworten nicht gegeben sondern in sich entdeckt werden. Manche sagen, The Work sei wie ein Anti-Viren-Programm für den Verstand.

Was bringt es? Menschen, die The Work regelmäßig machen, berichten, wie sich Erfolgsdruck, Konflikte in Beziehungen oder Alltagssorgen Stück für Stück lösen. Auch Ärger über die ach so doofen Politiker, Nachbarn und Fußballtrainer (und die eigene Familie) verlieren schrittweise ihre Macht. Die Welt beherrschen und kontrollieren können wir alle nicht. Der Ausweg liegt im Weg nach innen.

Die Einladung ist, die ideologiefreie Methode einfach auszuprobieren. Alles, was man dazu braucht, gibt es kostenlos im Internet. Wer Näheres wissen oder lernen will, kann sich gerne hier informieren oder das Angebot der erfahrenen Kolleginnen und Kollegen im Verband für The Work nutzen.